Bürgerservice Herrenberg

Der Bürgerservice Herrenberg heißt Sie herzlich Willkommen! Für alle Formalitäten rund um das Leben in Herrenberg sind wir für Sie da. Formulare und Hinweise finden Sie hier nach Themen gebündelt.

Waren Sie mit dem Bürgerservice zufrieden oder haben Sie Ideen, Anregungen und Vorschläge? Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung:

Was können wir besser machen?

Häufige Fragen

Die (erweiterte) Meldebescheinigung können Sie bei den Bürgerdiensten oder auf den Bezirksämtern beantragen.

Buchen Sie hierfür bitte einen Termin und bringen Sie Ihren Ausweis mit.

Die Gebühr für eine (erweiterte) Meldebescheinigung beträgt 10,00 Euro.

Online-Antragstellung
Nutzen Sie für die Antragstellung gerne unser Online-Formular. Dieses finden Sie hier: Formulare A-Z (unter Buchstabe "M" Antrag auf Ausstellung einer (erweiterten) Meldebescheinigung)
Alle Informationen zum Thema Führerschein erhalten Sie bei der Führerscheinstelle des Landratsamts Böblingen.

Direkt zur Dienstleistung

Dokumente, die entweder von einer deutschen Verwaltungsbehörde ausgestellt wurden oder einer deutschen Verwaltungsbehörde vorgelegt werden sollen, können bei den Bürgerdiensten oder Bezirksämter in den Stadtteilen beglaubigt werden.

Personenstandsurkunden (z.B. Geburtsurkunde, Heiratsurkunde) dürfen nicht beglaubigt werden. Diese Dokumente müssen beim "Ereignis"-Standesamt angefordert werden.

Bitte vereinbaren Sie vorab immer einen Termin.

Bringen Sie die originalen Dokumente mit, eine Kopie wird von uns angefertigt.

Die Gebühr beträgt 5,00 Euro pro Beglaubigung.
Herrenberger Schulzeugnisse kosten 3,00 Euro pro Beglaubigung.
Das Führungszeugnis kann bei den Bürgerdiensten oder bei den Bezirksämtern persönlich beantragt werden.

Wird ein erweitertes Führungszeugnis benötigt, muss von der anfordernden Stelle eine schriftliche Bestätigung vorgelegt werden, dass die Voraussetzungen für die Erteilung eines erweiterten Führungszeugnisses vorliegen.

Das Führungszeugnis zur Vorlage bei einer Behörde wird durch das Bundesamt für Justiz nicht an den Antragsteller, sondern unmittelbar an die Behörde geschickt, für die es beantragt wurde. Teilen Sie uns bei Antragstellung bitte die Anschrift der Behörde mit.

Die Gebühr beträgt 13,00 Euro und ist bei Antragstellung fällig.


Direkt zur Dienstleistung


Führungszeugnis beantragen

Online Antrag


Online kann das Führungszeugnis beim Bundesamt für Justiz beantragt werden. Hierfür benötigen Sie einen Personalausweis oder einen elektronischen Aufenthaltstitel mit eingeschaltener Online-Ausweisfunktion.

www.fuehrungszeugnis.bund.de