Weiterbildungsprogramm "Jetzt HEBT'S!"

Herrenberger Engagement Beratung Training Seminare

Die kostenlose Workshop- und Beratungsreihe für Engagierte


Unsere Mitmachstadt hat den Herrenberger Vereinen, Bürgergruppen und ehrenamtliche Initiativen viel zu verdanken. Mit unseren kostenlosen Weiterbildungs- und Beratungsangeboten "Jetzt HEBT´S" möchten wir diese wertvolle Arbeit würdigen und weiter unterstützen.

Auch in diesem Semester bietet das Team Beteiligung und Engagement der Stadt Herrenberg gemeinsam mit der vhs Herrenberg und dem
SJR Herrenberg eine Fortbildungsreihe an. Mit drei verschiedenen Seminaren zu Sketchnotes, Öffentlichkeitsarbeit und Konfliktbewältigung
erhalten Vereine und Engagierte einen vielfältiges Handwerkskasten für Ihre Arbeit im Ehrenamt.

Alle Kurse dieser Reihe lassen sich als JuLeiCa-Refresh-Kurs anrechnen.

Sketchnotes- Online

Referentin: Claudia Maas, online über Zoom
Zugangsdaten werden Ihnen vor Kursbeginn zugesendet
Donnerstag, 11. März 2021, 18 bis 19.30 Uhr


Ständig machen wir uns Notizen, um unseren Alltag besser zu strukturieren und Dinge nicht zu vergessen. Visuelle Notizen sind nicht nur effektiv, sie machen auch richtig viel Spaß, fördern die Kreativität und helfen, Inhalte besser zu verstehen! Und das Beste: Man muss dafür nicht zeichnen können! In diesem Schnupper- Kurs bekommen Sie einen ersten Einstieg in die Welt der Sketchnotes.

Anmeldung und weitere Infos unter: www.vhs.herrenberg.de


Kreative Öffentlichkeitsarbeit für alle

Referentin: Lidia Focke, online über Zoom
Zugangsdaten werden den Teilnehmendne vor Kursbeginn zugesendet
Samstag, 10. April 2021, 9:30 bis 13 Uhr


Wodurch kann ich meinen Verein bekannter machen und wie soll ich von Aktionen berichten, um die richtige Zielgruppe zu erreichen? In diesem Online-Workshop werden die Grundlagen für eine medienwirksame Öffentlichkeitsarbeit gelegt. Außerdem beschreibt die Referentin Lida Focke, wie Beiträge und Postings verfasst werden können, sodass diese für alle zugänglich sind. Abschließend erhalten die Teilnehmenden einen Überblick, was überhaupt gepostet bzw. veröffentlicht werden darf und mit welchen digitalen Tools Veröffentlichungen noch kreativer werden.

Anmeldung und weitere Infos unter: www.vhs.herrenberg.de


Konfliktbewältigung im Bürgerschaftlichen Engagement

Referentin: Heiderose Kast
Ort: vhs Herrenberg, Altkerstube
Samstag, 10. Juli 2021, 9.30 bis 16.30 Uhr (eine Stunde Mittagspause)


Bei der ehrenamtlichen Arbeit in Vereinen, Initiativen, Bürgergruppen und Arbeitskreisen entstehen wie in anderen Lebensbereichen Konflikte. Der Kurs beschäftigt sich mit dem Konfliktverständnis
und der Analyse von Konflikten, zeigt anschaulich die Gesprächsführung in Konfliktsituationen und beschreibt eine positive und kooperative Auseinandersetzung. Ziel ist, für sich und andere eine positive Konflikt- und Streitkultur zu entwickeln.

Anmeldung und weitere Infos unter: www.vhs.herrenberg.de

Laufende Beratungsangebote - Anmeldung jederzeit möglich!

Fehlt es in Ihrem Verein oder in Ihrer Bürgergruppe an Menschen mit Schreib- oder Gestaltungstalent? Ist Deutsch vielleicht nicht Ihre Muttersprache? Oder hätten Sie einfach gern mal einen Profi, der Sie bei einem Infoflyer, einem Plakat oder Ihren Pressetexten berät?

Wir bringen fähige Schreiberinnen und Schreiber und talentierte Grafikerinnen und Grafiker zusammen mit engagierten Gruppen. Bedingung ist, dass beide Partner Lust haben auf eine Zusammenarbeit und dass das Projekt klein und klar umrissen ist.

Kooperationspartner

Wir sind immer auf der Suche nach weiteren Unternehmen, die sich ein Pro-Bono-Projekt vorstellen könnten. Die Stadt Herrenberg kann für erbrachte Aufwendungen eine Spendenbescheinigung ausstellen.

Bei Interesse schreiben Sie bitte eine Email an Christian Nagler, c.nagler@herrenberg.de oder rufen Sie an unter Telefon: 07032 2018971
Sie haben eine rechtliche Frage in Bezug auf Ihren Verein oder Ihre ehrenamtliche Tätigkeit?
Gemeinsam mit erfahrenen Anwält*innen veranstalten wir kleine Workshops, in denen engagierte Gruppen ihre rechtlichen Fragen stellen können. Sobald uns vier bis fünf Anfragen vorliegen, können wir diese durchführen.

Kooperationspartner (alphabetisch sortiert)

Bei Interesse an einem der  Angebote wenden Sie sich bitte an Vanessa Watkins (Kontakt siehe unten).