Presseservice

Neue Klosterhofbroschüre wird vorgestellt


In die Vielseitigkeit des Klosterhofs eintauchen, können Interessierte am Donnerstag, 12. Juli: Um 18 Uhr findet das erste Treffen  der Hausgemeinschaft in diesem Jahr statt. Außerdem wird die neue Klosterhofbroschüre vorgestellt und die Reihe „Kunst im Klosterhof“ fortgesetzt.
 
Zur Hausgemeinschaft zählen alle Gruppen, die im Klosterhof aktiv sind. Sie gestalten das Leben im Haus und schaffen Raum für Begegnung. Zweimal im Jahr kommen sie zusammen, um Ideen für die Zukunft auszutauschen und Verbesserungsmöglichkeiten zu diskutieren, die übers Jahr in Kleingruppen weiter verfolgt werden. An dem Abend können sich Interessierte über die unterschiedlichen Angebote im Klosterhof unverbindlich informieren.
 
Im Anschluss daran stellt sich der Fotoclub Objektiv als aktive Gruppe vor und anschließend wird die neue Klosterhofbroschüre präsentiert, die rechtzeitig zu diesem Termin fertig gestellt ist. Eine Auswahl der originellen Fotos wird in den nächsten drei Monaten in der Reihe Kunst im Klosterhof  „#3 Aktive im Klosterhof“ zu sehen sein. Auch diese Ausstellung, die Stephanie Brachtl gemeinsam mit den Fotografen des Fotoclub Objektivs zusammengestellt hat, wird an diesem Abend eröffnet und bis Mitte September zu sehen sein.

Herzliche Einladung an alle Aktiven und diejenigen, die ein Engagement suchen. Sei es, dass sie sich gerne einer Gruppe anschließen, oder ihre Ideen einbringen möchten.
 
Weitere Informationen erhalten Sie beim Team Beteiligung und Engagement, Manuela Epting, Telefon 07032 201 89 71, E-Mail m.epting@herrenberg.de