Presseservice

Kleinode rund um den Schlossberg


Bei einer kostenlosen Führung über den Schlossberg am Sonntag, 2. September, erklärt Gästeführer Horst F. Sehorsch die dortigen Kleinode. Im Rahmen eines „3000 Schritte-Rundgangs“  erfahren die Teilnehmer unter anderem Wissenswertes über das ehemalige Schloss, den Kanonenbuckel und das so genannte „Rote Meer“. Treffpunkt ist um 15 Uhr beim Parkplatz Joachimsberg, erreichbar über die Straße „Am Joachimsberg“. Festes Schuhwerk wird empfohlen. 
 
Zum 12. Mal findet in Herrenberg ein „3000 Schritte-Rundgang“ statt. Die Aktion geht zurück auf die Initiative der damaligen Gesundheitsministerin Ulla Schmidt im Jahr 2006: 3000 Schritte zusätzlich zu unseren Alltagsaktivitäten werden aus gesundheitlichen Gründen empfohlen. Der Herrenberger „3000 Schritte-Rundgang“ entspricht rund zwei Kilometern.