Presseservice

Streuobstwiesen und Schlossberg


Anlässlich des „Tags des Wanderns“ findet am Dienstag, 14. Mai, eine ganztägige, geführte Wanderung in Herrenberg statt. Die Strecke führt durch Streuobstwiesen sowie an geologischen und geschichtlichen Besonderheiten vorbei bis hin zum Schönbuchturm und zum Schlossberg. Bei Interesse der Wandergruppe kann ein Rundgang durch die mittelalterliche Altstadt sowie ein Besuch in der Stiftskirche angeschlossen werden. Gästeführer ist Rainer Kaupat. Die Strecke ist etwa 16 Kilometer lang, die reine Gehzeit beträgt zirka 5,5 Stunden. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr am Herrenberger Bahnhof bei den Infotafeln. Gegen 16 Uhr ist das Ende vorgesehen. Für dieses kostenlose Angebot ist eine Anmeldung bei der Stadt Herrenberg erfordlich: Telefon 07032 924 320 oder E-Mail t.tropsch@herrenberg.de.