Presseservice

Sperrungen und Halteverbote


Aufgrund des Erntefests in der Herrenberger Innenstadt am kommenden Samstag, 7. September 2019, kommt es zu Beeinträchtigungen für den Verkehr.
 
Der Gewerbeverein Herrenberg e.V. führt am 7. September 2019 von 9 bis ca. 16 Uhr in der Herrenberger Altstadt das Erntefest durch. Die Aufbauarbeiten beginnen am Samstag gegen 7 Uhr. Bereits am Freitag, 6. September, wird der Veranstaltungsbereich - soweit notwendig - für den Aufbau ab 7 Uhr abgesperrt. Die öffentlichen Parkplätze in der Schulstraße vor der Firma Fotomarkt sind ebenfalls bereits ab Freitag um 17.30 Uhr nicht mehr nutzbar. Unmittelbar nach dem Abbau der Veranstaltung werden die Verkehrsbeeinträchtigungen wieder aufgelöst.
 
Die Stadtverwaltung bittet alle Anlieger, rechtzeitig ihre Kraftfahrzeuge aus dem Veranstaltungsbereich herauszufahren. Außerdem werden alle gebeten, die Halt- und Parkverbote im Veranstaltungsbereich konsequent einzuhalten und die ungehinderte Feuerwehrzu- und -ausfahrt stets zu gewährleisten. Behindernd abgestellte Fahrzeuge werden auch in diesem Jahr konsequent und kostenpflichtig abgeschleppt.
 
Die Stadtverwaltung bittet die Bürgerschaft um Verständnis für die mit der Veranstaltung verbundenen Beeinträchtigungen.