Presseservice

Engagement trifft auf Farbenspiele


Am Donnerstag, den 19.09.2019 erwartet die Besucherinnen und Besucher im Klosterhof ab 18:00 Uhr ein abwechslungsreiches Programm aus Kunst und Engagement. Diesmal präsentiert der Seniorentreff im Klosterhof seine vielfältigen Angebote. Gäste sind herzlich zur Teilnahme eingeladen.
 
Zu Beginn des Abends stellt sich der Seniorentreff im Klosterhof mit seinen verschiedenen Angeboten vor. Von der Sitzgymnastik, über Kaffeetreffen, Schachspielen, Briefmarkentreff, Gedächtnistraining bis hin zum Malen ist viel geboten. Margit Elsäßer, die Leiterin des Seniorentreffs, ist gemeinsam mit einigen Gruppenleitern anwesend und erzählt von ihren Aktivitäten.
 
Auch „Kunst im Klosterhof“ hat viele Facetten, welche Stephanie Brachtl immer wieder eindrucksvoll zum Ausdruck bringt. Unter dem Motto „Farbenspiele“ eröffnet sie ab 19:00 Uhr gemeinsam mit Künstler*innen der Freitagsmalgruppe und deren Leiterin Heike Renz ihre 7. Ausstellung im Klosterhof. Diese wird bis zum 09.01.2020 dort in den Räumen zu besichtigen sein.
 
Die Veranstaltung findet im Rahmen der Reihe „Treffpunkt Klosterhof“ statt, welche die Vernetzung der über 80 aktiven Vereine und Initiativen in diesem Haus zum Ziel hat. Dort können sich Gruppen mit ihren jeweiligen Aktivitäten vorstellen und darüber ins Gespräch bringen, Anregungen einholen und Mitstreitende gewinnen. Gäste, die Lust auf einen ungezwungenen Abend haben, erhalten hier interessante Einblicke. Natürlich wird es auch diesmal wieder sehr leckere Speisen und Getränke geben.
 
Rückfragen können gerne an Manuela Epting (Team Beteiligung und Engagement) gestellt werden. Kontakt: 07032 2018971, m.epting@herrenberg.de