Nachricht

Neue Urnenwände auf Waldfriedhof


Mit schwerem Gerät wurde am vergangenen Freitag auf dem Waldfriedhof gearbeitet. Da die bisher bestehenden Urnenwände mit insgesamt 204 Nischen mittlerweile nahezu vollständig belegt sind, wurden zwei weitere Wände errichtet. Somit stehen ab sofort weitere 204 Nischen zur Verfügung, die entweder zur Beisetzung einer einzelnen oder von zwei Urnen genutzt werden können. Darüber hinaus ist auf dem Waldfriedhof auch weiterhin die Bestattung von Urnen in einem Erdgrab möglich.

Neue Urnenwände wurden auf dem Waldfriedhof errichtet.
Neue Urnenwände wurden auf dem Waldfriedhof errichtet.