Nachricht

Baden-Württemberg macht Spass



Der Südwestrundfunk präsentiert am Sonntag, 14. Juli 2019, zum vierten Mal bei den Sommerfarben in Herrenberg das große Comedy- und Kabarettfestival „Baden-Württemberg macht Spass“. Mit dabei sind Christoph Sonntag, Lisa Fitz, Ernst Mantel und Werner Koczwara sowie Helge und das Udo.
 
Beim Kulturfestival Sommerfarben treten wieder vier Künstler auf zwei Bühnen auf. Zwischen den Auftritten ist auf beiden Bühnen zeitgleich eine Pause und die Zuschauer können zur nächsten Bühne und damit zum nächsten Künstler wechseln. Da auf zwei Bühnen gespielt wird, können die Besucher alle vier Künstler anschauen und miterleben. Bei gutem Wetter befindet sich eine Bühne auf dem Marktplatz und die zweite Bühne in der Stadthalle. Bei schlechtem Wetter findet die gesamte Veranstaltung in der Stadthalle statt.
 
Christoph Sonntag
Von Flensburg bis zum Bodensee begeistert er sein Publikum und füllt die Hallen – wenn es sein muss auch die Stuttgarter Porsche Arena. Der Ausnahmekabarettist von SWR3 beschäftigt sich stets mit tagesaktuellen Themen, die er mit spitzer Zunge kommentiert.
 
Lisa Fitz
Dem breiten Publikum ist die bayrische Ausnahmekünstlerin Lisa Fitz durch Auftritte in Fernsehshows, TV-Filmen und Kabarettsendungen bekannt. Als erste Frau in Deutschland präsentierte sie ein Soloprogramm mit eigenen Texten und beeinflusste damit das deutsche Kabarett maßgeblich. Lisa Fitz zeigt Auszüge aus ihrem aktuellen Programm „Flüsterwitz“.

Ernst Mantel und Werner Koczwara
Es ist das Gipfeltreffen des schwäbischen Humors: Mit Koczwara und Mantel haben sich zwei der komischsten Humorschaffenden Süddeutschlands zusammengetan: Ernst Mantel, bis zu deren Trennung Mitglied der "Kleinen Tierschau” und Werner Koczwara, der mit seinem Programm "Der wüstenrote Neandertaler oder wie aus Affen Bausparer wurden" ein auch bundesweit hoch gelobtes Schwabenkabarett auf die Bühne gebracht hat. Gemeinsam treten sie als "Vereinigtes Lachwerk Süd" an und stehen für hochklassigen Humor.
 
Helge und das Udo
Seit über zehn Jahren schon bilden der Kieler Helge Thun und der Schwabe Udo Zepezauer ein äußerst erfolgreiches Comedyduo. Mit begnadeter Tierdarstellung, virtuosem Sprachwitz und genialen Improvisationen treiben sie das Publikum in einen einzigartigen Lachwahn.
 
Vorverkauf hat begonnen
Tickets zu 25 Euro im Vorverkauf gibt es ab 20. Dezember 2018 bei allen bekannten Reservix Vorverkaufsstellen, in Herrenberg beim Gäubote am Bronntor sowie online unter www.BW-macht-Spass.de.
 
Bitte beachten: Die gekauften Eintrittskarten müssen am Veranstaltungstag ab 15 Uhr gegen einen Eintrittsbändel an der Stadthalle Herrenberg eingetauscht werden. Nur mit diesem Eintrittsbändel ist der Zutritt zu den beiden Veranstaltungsbühnen möglich.