Nachricht

Provisorische Anbindung der Stadthallenstraße an die Zeppelinstraße


Um die Zu-und Ausfahrt von Rettungskräften und Anliegern während der Baustellen auf dem Seeländer-Areal und in der Umgebung zu gewährleisten, muss eine provisorische Anbindung an die Zeppelinstraße zwischen Reithalle und Abreitplatz des Reit-und Fahrvereins Herrenberg hergestellt werden. Aus diesem Grund muss der südöstliche Gehweg aus Sicherheitsgründen für die Dauer der Anbindung gesperrt werden. Der gegenüberliegende Geh- und Radweg steht uneingeschränkt zur Verfügung. Für die entfallenen Bäume werden nach dem Rückbau Ersatzpflanzungen vorgenommen.