Nachricht

Soziale Netzwerke richtig nutzen


Die Wirtschaftsförderung der Stadt Herrenberg lädt zum 27. Gründungsmeeting am Dienstag, 23. Juli, im Coworking Space im Amselweg 1 ein. Die Veranstaltung bietet besonders Gründerinnen, Gründern und Interessierten die Möglichkeit, sich auszutauschen. Los geht es um 18 Uhr.
 
Die Methode „Working Out Loud“ (WOL) ermöglicht, dass Informationen mithilfe von sozialen Netzwerken wie LinkedIn, Twitter, Facebook und XING an die richtigen Stellen gelangen. Dies kann für die Kundengewinnung von Unternehmern hilfreich sein. Die Methode WOL brachte der Firma Satellite Telecommunication Consultancy aus Esslingen am Neckar den Auftrag eines Startups aus dem Silicon Valley ein. Wie es dazu kam und wie man sich diese Methode in zwölf Wochen aneignen kann, berichtet der CEO des Unternehmens Uwe Sterr beim Gründungsmeeting.
 
Das Gründungsmeeting findet monatlich, immer am vierten Dienstag im Monat, statt. Ziel des Angebots ist es, eine Plattform für Gründerinnen, Gründer und Gründungsinteressierte zu bieten, um neue Kontakte zu knüpfen, Erfahrungen in entspannter Atmosphäre auszutauschen und das persönliche Netzwerk auszubauen. Bei dem Stammtisch steht der Austausch im Vordergrund. Auch beim 27. Gründungsmeeting ist für eine Kleinigkeit zum Essen und Trinken gesorgt. Alle, die sich für das Thema Gründung interessieren, sind herzlich willkommen. Eine Anmeldung über die städtische Homepage www.herrenberg.de/termine ist erforderlich.