Nachricht

Umleitung für Radfahrer


Die Bauarbeiten für den mitmachPark „Mensch und Natur“, die Freizeitanlage im Längenholz, haben begonnen. Um den Rad- und Baustellenverkehr bestmöglich zu entflechten, wird ab dem morgigen Donnerstag, 18. Juli, kurzfristig der vorbeiführende Radweg auf einem Teilstück umgeleitet.
 
Radfahrerinnen und Radfahrer werden auf den neuen Radweg geleitet, auf dem allerdings derzeit nur eine Schottertragschicht eingebaut ist. An den südlichen und nördlichen Anschlusspunkten zum bestehenden Radweg wird ein provisorisch aufgeschotterter Weg durch die Wiese eingerichtet. Aus Sicherheitsgründen werden Radfahrerinnen und Radfahrer gebeten, für das kurze Stück abzusteigen und ihr Rad zu schieben. Auf dem nördlichen Radwegabschnitt entlang des Parkplatzes muss zudem auf anliefernde Baufahrzeuge geachtet werden.
 
Zu größeren Einschränkungen kann es am Mittwoch, 24. Juli, kommen. An diesem Tag wird die Baufirma auf dem neuen Radweg die Asphalttragschicht einbauen, danach ist dieser voll umfänglich nutzbar.