Nachricht

Zaberstraße wird zur Einbahnstraße


Im Rahmen der Sanierung der Ortsdurchfahrt Oberjesingen wurde die Zaberstraße verstärkt als innerörtliche Umleitung befahren. Da die Zaberstraße zwischen Gebäude 2 und Gebäude 14 teilweise jedoch nur vier Meter Straßenbreite hat, wurde die Zaberstraße ab Einmündung Sulmestraße in Fahrtrichtung Sturmer Weg für den Zeitraum der Sanierung der Ortsdurchfahrt mit sofortiger Wirkung als Einbahnstraße ausgewiesen.
 
Seit Mitte dieses Jahres wird die Ortsdurchfahrt in vier Bauabschnitten umgestaltet. Ebenfalls umgestaltet wird der Dorfbrunnenplatz an der Kocherstraße.