Nachricht

Straßensperrung wegen Drückjagd


Eine revierübergreifende Drückjagd findet am Samstag, 30. November, statt. Aus Gründen der Verkehrssicherheit müssen daher die Landesstraße 1184 (Hildrizhauser Straße) zwischen Herrenberg und Hildrizhausen und die Kreisstraße 1045 zwischen Rohrau und Hildrizhausen von 9 bis 14.30 Uhr für den Verkehr komplett gesperrt werden. Feld- und Waldwege dürfen aus Sicherheitsgründen keinesfalls als Umfahrung der offiziellen Umleitungsstrecken genutzt werden.


Eine Umleitung ist wie folgt ausgeschildert: Der Verkehr in Richtung Hildrizhausen wird umgeleitet in Herrenberg aus Richtung Tübingen über die B 296 (früher B 28: Tübinger Straße – Hasenplatz – Hindenburgstraße) und dann weiter – ebenso wie aus den übrigen Fahrtrichtungen - über Reinhold- Schick- Platz - B 14 (Seestraße) – B 14 – Nufringen – B 14 – K 1077 – Ehningen – K 1000. Die Umleitung aus Richtung Hildrizhausen erfolgt in Gegenrichtung. Die K 1045 ist aufgrund einer Baumaßnahme bereits schon länger für den Verkehr gesperrt.

Für die kurzzeitig entstehende Beeinträchtigung bittet die Stadtverwaltung alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis.