Nachricht

Gemeinsam statt einsam


Eine engagierte Gruppe von Nachbarn aus der Altstadt lädt alle Herrenbergerinnen und Herrenberger zum Weihnachtscafé am Dienstag, 24. Dezember, von 14 bis 17 Uhr in den Klosterhof ein.
 
Gemeinsam mit der Stadtteilkoordinatorin Ines Böttcher hat die Gruppe weihnachtliche Musik, kleine Geschenke, Kaffee, Tee, Punsch und Weihnachtsgebäck vorbereitet. Mit Weihnachtsgeschichten und Liedern soll es eine besinnliche Einstimmung auf das Weihnachtsfest werden. Gerne darf eine Geschichte, ein Gedicht oder auch ein kleines Wichtelgeschenk mitgebracht werden. Dies ist aber keine Voraussetzung.
Die Gruppe freut sich auf einen gemeinsamen Nachmittag und fröhliche Stunden des Kennenlernens.