Nachricht

Wohnmobil-Stellplatz erhält neuen Belag


Der Wohnmobil-Stellplatz im Längenholz bekommt einen neuen Belag. In den Wintermonaten hatte sich die Rasenfläche in eine unzugängliche Matschfläche mit vielen tiefen Fahrspuren verwandelt.


Nun erhält der Wohnmobil-Stellplatz in den Bereichen, auf denen die Fahrzeuge parken, eine neue Oberfläche: einen Schotterrasen. Vergangene Woche wurde die Maßnahme baulich durchgeführt, nun muss der Platz sechs bis acht Wochen bewässert werden, damit der Rasen anwachsen kann. Der Wohnmobil-Stellplatz ist deswegen bis Anfang Juli geschlossen. Eventuell wird die Bewässerungsphase noch zwei Wochen verlängert. Die Entsorgungsstation ist weiterhin geöffnet.