Nachricht

Hundekot aufsammeln und entsorgen


Immer wieder erreichen die Stadt Herrenberg Beschwerden über verunreinigte Wege und Wiese mit Hundekot. Alle Hundebesitzer werden deshalb gebeten, den Hundekot aufzusammeln und zu entsorgen, wenn keine Hundestation in der Nähe ist.

Hierfür können Hundekotbeutel genutzt werden, entweder selbst gekaufte oder aus den Hundestationen der Stadt. Hundekot bildet übrigens einen Nährboden für Viren, Bakterien und Würmer, zum Beispiel den Hundebandwurm. Besonders bei Kindern besteht die Gefahr, dass sie sich mit Krankheitserregern infizieren. Die Stadtverwaltung dankt allen die Mithilfe.