Nachricht

Stadtführung für Familien


Nur wenige deutsche Städte besitzen ein so vollständig erhaltenes Ensemble stolzer Fachwerkhäuser, enger Gassen und Winkel, malerischer Treppen und plätschernder Brunnen wie Herrenberg. Am Sonntag, 9. August, haben Familien mit Kindern Gelegenheit, die Herrenberger Altstadt bei einer kindgerechten Führung näher kennenzulernen. Treffpunkt mit Gästeführerin Charlotte Tremmel ist um 15 Uhr am Brunnen beim Marktplatz. Diese Führung ist ein kostenloses Angebot der Stadt Herrenberg.
 
Wegen der aktuellen Corona-Verordnung (Stand 01.07.2020) können maximal 20 Personen an den Führungen teilnehmen. Deshalb ist eine Anmeldung vorab beim Amt für Wirtschaftsförderung und Kultur per E-Mail unter ktm@herrenberg.de oder per Telefon 07032 924 320 erforderlich.
 
In der Stiftskirche und im Glockenmuseum gelten gesonderte Hygieneregeln, vor allem das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist Voraussetzung. Weitere Informationen sind unter herrenberg.de/stadtfuehrungen zu finden.