Nachricht

Regional und lecker


Die Ausstellung der Herrenberger Streuobst-Produzenten mit ihren Produkten in der Unterführung an der Volksbank wird ins neue Jahr verlängert. Ein neuer Flyer mit dem Titel „Regional & lecker“ stellt die engagierten Streuobst-Produzenten und deren Produkte vor.
 
Als Teil des Modellprojekts „Quartier 2020 – Gemeinsam. Gestalten.“ wurden unter dem Titel „Gesichter.Geschichten.Geflüster“ Bürgerinnen und Bürger porträtiert, die Streuobstwiesen bewirtschaften und sich für deren Erhalt engagieren. Seit Juli präsentiert eine Ausstellung in den Schaufenstern der Volksbank-Unterführung die entstandenen Plakate und die Produkte der Streuobstwiesen-Bewirtschafter. „Die Ausstellung hat die Unterführung wesentlich ansehnlicher gemacht und einen leerstehenden „Flecken“ in der Altstadt ungemein verschönert“, sagt Quartiersmanagerin Ines Böttcher. „Insofern freue ich mich, dass sie verlängert werden kann.“
 
Der neue Flyer des Bürgerprojekts Streuobsterlebnis stellt die Erzeuger und deren Produkte vor und ist ab sofort in einem Kasten in der Unterführung zu finden. Ebenso ist er im i-Punkt am Marktplatz erhältlich. Bitte beachten: Der i-Punkt ist wie die gesamte Stadtverwaltung vom 23. Dezember bis einschließlich 2. Januar geschlossen. Der Flyer ist auch online abrufbar unter: www.herrenberg.de/markt

Gemeinsames Projekt

Der neue Flyer des Bürgerprojektes Streuobsterlebnis ist mit Unterstützung des Amts für Wirtschaftsförderung und Kultur und des Teams Beteiligung und Engagement entstanden.
Herrenberger Streuobstwiesen-Bewirtschafter, die gerne in die nächste Ausgabe des Flyers aufgenommen werden wollen, können sich melden bei Gisela Grandinetti, E-Mail: g.grandinetti@herrenberg.de.