Nachricht

Abends und nachts wieder Ruftaxis


In der gesamten Kernstadt und in allen sieben Stadtteilen sind ab sofort in den Abend- und Nachtstunden wieder Ruftaxis im Einsatz – und zwar auf den vier Citybuslinien 779, 780, 782 und 783.
 
Ein Rufauto fährt als PKW oder Kleinbus wie ein Omnibus auf festen Routen und zu festen Zeiten, in denen der Einsatz eines Busses nicht wirtschaftlich wäre. Alle Rufautofahrten können bei Taxi Blitz unter 07032 92029 60 Minuten vor Abfahrt telefonisch gebucht werden. Fahrgäste mit einem gültigen VVS- oder naldo-Fahrschein können damit die Rufautofahrten auf den Linien 779, 780, 782 und 783 nutzen.
 
Das Gebiet der ehemaligen Citybuslinie 781, Seestraße, Daimlerstraße und Ehbühl, wird seit dem Fahrplanwechsel durch die Regionalbus der Linie 783 bedient, die einen ähnlichen Linienverlauf aufweist wie die alte Citybuslinie 781. Auch auf der Linie 783 fährt ab sofort in den Abend- und Nachtstunden ein Rufauto.
 

Busverkehr eingestellt

Von Dezember 2018 bis Dezember 2020 haben Busse in den Abend- und Nachtstunden den Rufautoverkehr ersetzt. Auf Grund der sehr geringen Auslastung bei unverhältnismäßig hohen Kosten wurden die zusätzlichen Busfahrten mit dem letzten Fahrplanwechsel eingestellt.