Nachricht

Feldwege in Kayh werden gesperrt


Das Evangelische Bezirksjugendwerk Herrenberg e.V. veranstaltet am Sonntag, 27. Juni, von zirka 8 bis 17 Uhr ein Seifenkistenrennen im Stadtteil Kayh. Während des Rennens müssen die Veranstaltungsstrecke sowie mehrere einmündende Feldwege für den Verkehr voll gesperrt werden.

Das Seifenkistenrennen findet im Verlauf des Laubsteiglesweg (Flurstücknummer 1695) statt. Gestartet wird im Bereich der Einmündung des Feldweges Steinweingarten (Flurstücknummer 600) sowie der Einmündung des Feldweges Unterer Rinkertweg (Flurstücknummer 1574/1). Das Rennen endet im Bereich der Einmündung des Feldweges Burgstall (Flurstücknummer 625).

Aus Verkehrssicherheitsgründen müssen der Laubsteiglesweg sowie die oben genannten einmündenden Feldwege in die Veranstaltungsstrecke für den Verkehr voll gesperrt werden. Die Stadtverwaltung bittet alle Verkehrsteilnehmenden, Fußgänger und Radfahrenden für die mit der Sperrung verbundenen Beeinträchtigungen um Verständnis.