Nachricht

Unterstützung für Arbeit im Ehrenamt


Fit fürs Ehrenamt – unter diesem Slogan startet im September das kostenlose Weiterbildungs- und Beratungsprogramm für Engagierte „Jetzt HEBT’S!“ ins Wintersemester. In fünf verschiedenen Workshops erhalten Herrenberger Vereine und Engagierte hilfreiche Tipps für ihre Arbeit im Ehrenamt. Die Kurse widmen sich den Themen Achtsamkeit, Öffentlichkeitsarbeit, Moderation für Online-Sitzungen, rechtliche Grundlagen sowie Nutzung digitaler Medien. Anmeldungen sind ab sofort bei der Volkshochschule Herrenberg möglich.

Die Fortbildungsreihe richtet sich an Engagierte von Herrenberger Vereinen, Bürgergruppen und ehrenamtlichen Initiativen sowie an ehrenamtliche Jugendleiterinnen und -leiter der Jugendverbandsarbeit, die sich die Seminare für ihre Jugendleitercard (JuLeiCa) anrechnen lassen können. Von September bis Januar sind fünf Workshops geplant. Zwei finden in der Volkshochschule Herrenberg, Tübinger Straße 38-40, statt, drei als Zoom-Videokonferenz.

Ehrenamtliches Engagement stärkt das gesellschaftliche Leben – umso wichtiger ist es für Engagierte, achtsam mit den eigenen Ressourcen umzugehen. Ein dreiteiliger Workshop am 20. September, 27. September und 4. Oktober, jeweils von 19 bis 21 Uhr, vermittelt hierzu hilfreiches Basiswissen und praktische Tipps. Mit den Fragen, wie man Vereine bekannter machen und über Vereinsaktivitäten zielgruppengerecht berichten könnte, befasst sich ein Online-Workshop mit dem Titel „Kreative Öffentlichkeitsarbeit für alle“. Er findet am Samstag, 2. Oktober, von 9.30 bis 13 Uhr statt. Der Kurs legt die Grundlagen für eine medienwirksame Öffentlichkeitsarbeit, wobei Schwerpunkte auf Tools, mit denen Veröffentlichungen kreativer werden, und Barrierefreiheit liegen. Worauf zu achten ist, wenn man Sitzungen, Workshops oder Vorträge online veranstalten möchte, vermittelt ein Online-Workshop am Mittwoch, 10. November, von 17.30 bis 19 Uhr. Die Teilnehmenden erlernen nicht nur den Umgang mit der Technik, sondern auch, wie Online-Veranstaltungen strukturiert und moderiert werden können. Fragen rund um digitale Medien, etwa zu Computeranwendungen oder Zoom, können beim Online-Workshop am Dienstag, 23. November, von 17.30 bis 19 Uhr gestellt werden. Eingetragene, ehrenamtlich geführte Vereine sind eine Art kleine Dienstleistungsunternehmen für unsere Gesellschaft, die gewisse rechtliche Rahmenbedingungen einhalten müssen. Beim Workshop am Donnerstag, 20. Januar, von 18.30 bis 20.30 Uhr geht es deshalb um aktuelle rechtliche Anforderungen und Grundlagen.

Jetzt anmelden

Anmeldungen sind ab sofort möglich bei der Volkshochschule Herrenberg unter Telefon 07032 2703-0 oder unter www.vhs-herrenberg.de. Die Zugangsdaten für die Online-Kurse erhalten die Teilnehmenden nach der Anmeldung.

Infos online

Weitere Informationen rund um die Fortbildungsreihe „Jetzt HEBT’S!“ gibt es auf www.herrenberg.de/hebts.

Kooperation

Der Name der Weiterbildungsreihe „Jetzt HEBT’S!“ leitet sich ab von: Herrenberger Engagement Beratung Training Seminare. Sie ist eine Kooperation zwischen dem Team Beteiligung und Engagement der Stadt Herrenberg, der Volkshochschule Herrenberg und dem Stadtjugendring Herrenberg e.V. Er setzt im Auftrag der Kommune die kommunale Jugendbeteiligung um. Diese wird gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“.


Programm Wintersemester 2021/22

Ressource Ich, Ehrenamt und Ehrenamt 2.0

20. September, 27. September und 4. Oktober, jeweils montags 19 bis 21 Uhr

Volkshochschule Herrenberg, Tübinger Straße 38-40, Raum 203

Referentin: Cornelia Biesenthal

Zur Anmeldung bei der vhs

Kreative Öffentlichkeitsarbeit für alle

Samstag, 2. Oktober, 9.30 bis 13 Uhr

Online-Workshop via Zoom

Referentin: Lidia Focke

Zur Anmeldung bei der vhs

Online-Sitzungen und Online-Workshops moderieren und technisch umsetzen

Mittwoch, 10. November, 17.30 bis 19 Uhr

Online-Workshop via Zoom

Referent: Alexander Ries

Zur Anmeldung bei der vhs

Digital kunterbunt – Fragen, Fragen, Fragen

Dienstag, 23. November, 17.30 bis 19 Uhr

Online-Workshop via Zoom

Referent: Alexander Ries

Zur Anmeldung bei der vhs

Aktuelle rechtliche Anforderungen und Grundlagen

Donnerstag, 20. Januar, 18.30 bis 20.30 Uhr

Volkshochschule Herrenberg, Tübinger Straße 38-40, Altkerstube

Referent: Uli Junginger

Zur Anmeldung bei der vhs