Ausschuss

Zweckverband Gäuwasserversorgung

Nach der Verbandssatzung entsendet die Stadt Herrenberg (in Abhängigkeit der Wasseranteile) 4 Vertreterinnen und Vertreter (Oberbürgermeisterin oder Oberbürgermeister und 3 weitere Mitglieder).

Die Zahl der Vertreterinnen und Vertreter ist in der Verbandssatzung des Zweckverbandes Gäuwasserversorgung geregelt und kann somit von der Stadt Herrenberg nicht verändert werden. Bei 4 Bezugsgemeinden (Affstätt, Haslach, Kuppingen und Oberjesingen) und nur 3 weiteren Mitgliedern ist eine Bezugsgemeinde ohne direkte Vertretung. Bislang waren entsprechend den Einwohnerzahlen die Stadtteile Kuppingen (4.076 Einwohner) und Oberjesingen (2.874 Einwohner) auf jeden Fall vertreten.

Bei den Stadtteilen Affstätt (1.696 Einwohner) und Haslach (1.774 Einwohner) wurde eine abwechselnde Vertretung vereinbart. Nachdem bislang Affstätt (20014-19) vertreten war, soll nunmehr Haslach eine direkte Vertretung erhalten.

Die Vertretung im Verwaltungsrat wird vom Oberbürgermeister vorgenommen.


Vorsitzende(r): Herr Oberbürgermeister Thomas Sprißler
^
Mitglieder