Station

Station 04: Frederick D. Bunsen, Blutspur

Bahnhofstr.
71083 Herrenberg
Stadtteil: Kernstadt
Jerg Ratgeb Skulpturenpfad Station 4 Frederick  Bunsen

Frederick D. Bunsen
Blutspur / Traces of blood, 2013/2015
Glas, LED-Technik, 100 x 100 x 100 cm
Finanziert durch den Bürgertopf der Stadt Herrenberg

Die Kreuzesform bezeichnet hier ebenso den Opfertod Christi wie auch die Vierteilung Ratgebs. Die Lichtquelle mit roter Spur entspricht den Blutopfern. Der Künstler interpretiert  Ratgeb als Märtyrer. Bunsen hat zuletzt mit Bitumen auf Plexiglas gearbeitet und damit dem Licht eine neue Bedeutung in seinem Werk gegeben.

Frederick Bunsen, *1952 in El Paso/USA, Studium an der  Oregon State  University  Corvallis, Oregon und an der Staatlichen Akademie der  Bildenden Künste Stuttgart bei Peters, Haegele, Schubert und Sonderborg, Honorarprofessor an der Akademie in Klausenburg / RU, Zusammenarbeit mit Luhmann.