Station

Station 18: Thomas Putze, Bauernkriegsfamilie

71083 Herrenberg
Stadtteil: Kernstadt
Bauernkriegsfamilie von Thomas Putze

Thomas Putze
Bauernkriegsfamilie / Family in the German Peasants‘ War 2013
Robinie, Eiche, Stahl,  
220 x 600 x 500 cm
Gestiftet von der Bürgerstiftung Herrenberg

Putze ist virtuos im Umgang mit der Kettensäge. Mit unglaublicher Sicherheit formt er die Figur aus dem vollen Holz nach einem sorgfältig überlegten inneren Plan. Hier zeigt er Mann, Frau und Kind voneinander entfernt, isoliert. Stählerne (Blut-) Bahnen stellen einen letzten Kontakt her. Die Hände sind als hilfesuchender Gestus dramatisch hervorgehoben.

Thomas Putze, *1968 in Augsburg, Lehre als Landschaftsgärtner, Aufenthalt in Guatemala,  Aufbauprojekte, Theologiestudium in Wuppertal,  freiberufliche Tätigkeit als Illustrator und  Musiker, Studium der Malerei an der Freien Kunstschule Stuttgart, Studium der Bildhauerei an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart bei Pokorny und Ullman, freiberuflicher Bildhauer mit Atelier in Stuttgart.