Station

Station 22: Johannes Kares, Tuch für Jerg Ratgeb

71083 Herrenberg
Stadtteil: Kernstadt
Stahlskulptur von Johannes Kares

Johannes Kares
Tuch für Jerg Ratgeb / Cloth for Jerg Ratgeb, 2014
Eisen, 200 x 200 x 50 cm Finanziert durch den Bürgertopf der Stadt Herrenberg

Die Bundschuhfahne gehört zum Erinnerten aus der Geschichte des Bauernkriegs. Das  simple Schuhwerk stellte sich bildmächtig gegen die aufwändigen  Banner der Herrschenden. Kares zeigt die Fahne nicht triumphhaft entrollt im Wind wehend,  sondern auf einer Stange  aufgelegt. Am Schlossbergturm ist sie eben recht am Ort.

Johannes Kares, *1953 in  Baassen, Choreographie-Studium in Klausenburg / RU und Studium an der Akademie für Theater und Film Bukarest, Studium an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stutt-gart, bei Baumann, Preis für Bildhauerei aus dem „Forum junger Kunst“, Stipendium der Kunststiftung Baden-Württemberg und des Kunstfonds e.V., Bonn, lebt und arbeitet in Tübingen.