Stadtfest vom 19. bis 21. Juli 2019

Zum Abschluss der Sommerfarben heißt es wieder: Drei Tage Festtagslaune in der Herrenberger Altstadt. Die „größte Herrenberger Hocketse“ lädt zu einem bunten Unterhaltungsprogramm mit vielfältigen Speisen und Getränken ein. Ganz nach dem Motto „Musik in der Stadt“ präsentieren die veranstaltenden Herrenberger Vereine auf dem Marktplatz, dem Place de Tarare, im Klosterhof, am Bronntor sowie auf dem Graben zahlreiche Attraktionen.

Kostenloser Bus-Service

Ein kostenloser Bus-Service ist am Freitag- und Samstagabend im Einsatz. Er verbindet alle Stadtteile mit der Kernstadt. Besucherinnen und Besucher können ihr Auto stehen lassen und bequem mit dem Bus zum Stadtfest gelangen.

Am Stadtfest-Sonntag laden die evangelische, katholische sowie evangelisch-methodistische Kirchengemeinde zum Ökumenischen Marktplatz-Gottesdienst um 10:00 Uhr ein.