Veranstaltung

Ausstellung "Aufhebung des Zustands"

Frederick Bunsen: „Aufhebung des Zustands – mit der Option zu scheitern”
So, 20. Januar bis Mi, 20. März 2019
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Frederick Bunsen
^
Beschreibung
Augenscheinlich sucht die moderne Kunst nach Niklas Luhmann eine Verständigung im wechselseitigen Beobachten des Beobachtens. Vor diesem Hintergrund kommt Frederick Bunsen in seinen Überlegungen „Zur Rezeption von Kunst – aus Künstlersicht“ zu dem Schluss:
„Angenommen, der Malansatz wurde schlecht ausgeführt und die Fläche sitzt nicht richtig oder das Malergebnis steht in einer Dissonanz zu einem bestehenden Bildelement: In diesem Fall muss die Bildanlage überarbeitet werden, damit sie nicht mehr als gegenwärtiger Ausgangspunkt im Wege stehen kann. Mit dieser fokussierten Zerstörung/ Dekonstruktion wird nur bezweckt, dass an dieser Stelle der Malfläche weiter gearbeitet wird, so dass die Form nicht mehr (oder gar nicht) die Aussagekraft wie vorher hat. Danach geht der Prozess automatisch weiter.“
Insofern sucht die moderne Kunst eine besondere Art von Provokation des Betrachters. Sie legt es darauf an, selbst als Beobachter beobachtet zu werden.
Lassen wir uns auf diesen künstlerischen Anreiz ein!
^
Veranstaltungsort
Galerie der Stadt Herrenberg
Galerie der Stadt Herrenberg im Bürgeramt
Marktplatz 1
71083 Herrenberg
Stadtteil: Kernstadt
^
Veranstalter
Stadt Herrenberg
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken