Veranstaltung

Herrenberg vom Mittelalter bis zur Neuzeit

Sa, 8. August 2020
09:30 Uhr

Tagestour mit Rainer Kaupat durch Herrenberg.
^
Beschreibung
Bei einer ganztägigen Führung am Samstag, 8. August, wird Herrenberg ausführlich vorgestellt und die traditionelle und moderne Seite der Gäustadt gezeigt. Die Teilnehmer erwartet ein Rundgang durch die mittelalterliche Innenstadt mit einer Idylle aus Gassen, Staffeln und Brunnen sowie einem der schönsten Marktplätze Württembergs. Es wird auch die Fachwerk-Kunst in Herrenberg besprochen. Auch die Stiftskirche mit Glockenmuseum stehen auf dem Programm. Ein Glockenkonzert bildet den Abschluss des Tages. Die  Führung ist eingeteilt in zwei Rundgänge mit jeweils rund 2,5 Stunden Gehzeit. Zur Mittagszeit besteht die Möglichkeit zur Einkehr.
 
Wegen der aktuellen Corona-Verordnung (Stand 01.07.2020) können maximal 20 Personen an der Führung teilnehmen. Deshalb ist eine Anmeldung vorab beim Amt für Wirtschaftsförderung und Kultur per E-Mail unter ktm@herrenberg.de oder per Telefon 07032 924 320 erforderlich.

In der Stiftskirche und im Glockenmuseum gelten gesonderte Hygieneregeln, vor allem das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist Voraussetzung. Weitere Informationen sind unter herrenberg.de/stadtfuehrungen zu finden.
^
Treffpunkt
Die Führung startet um 9:30 Uhr bei der Infotafel am Herrenberger Bahnhof.
^
Kosten
Die Tagestour ist ein kostenfreies Angebot der Stadt Herrenberg.
^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken