Veranstaltung

Kindertheater im Mauerwerk – Der kleine Eisbär

Eisbär
So, 26. September 2021
15:00-16:00 Uhr
Einlass: ab 14:30 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Hoch oben im Norden, wo Schnee und Eis ewig sind, wohnt Lars, der kleine Eisbär. Lars kann schon auf dem Rücken seines Vaters reiten und mit einer Pfote Fische fangen. Nur schwimmen, das kann er noch nicht so gut.
^
Beschreibung

Hoch oben im Norden, wo Schnee und Eis ewig sind, wohnt Lars, der kleine Eisbär. Lars kann schon auf dem Rücken seines Vaters reiten und mit einer Pfote Fische fangen. Nur schwimmen, das kann er noch nicht so gut.
Eines Tages passiert etwas Schreckliches. Lars treibt ganz allein auf einer Eisscholle hinaus aufs Meer. Und erlebt sein erstes großes Abenteuer.

Ein Stück für die ganz Kleinen.
Darüber, wie schön es ist, die Welt zu entdecken.
Und über das schönste Wort, wenn man genug gesehen hat: Nach Hause…
(Spieldauer ca. 40 min. / geeignet ab 3 Jahren)

Spiel: Friederike Krahl
Regie: Thomas Hänsel
Ausst.: Matthias Hänsel, Vera Kniss

^
Veranstaltungsort
Mauerwerk
Hindenburgstraße 22
71083 Herrenberg
Stadtteil: Kernstadt
^
Kosten

Preise

Kategorie 1: Kinder (ohne Abstand, vorne): 7,00 €

Kategorie 1: Erwachsene (ohne Abstand, vorne):  9,00 €

Kategorie 2: Kinder (mit Abstand, hinten): 7,00 €

Kategorie 2: Erwachsene (mit Abstand, hinten): 9,00 €

^
Hinweise

In Kooperation mit der VHS - Herrenberg

Kontaktdatenregistrierung mit „Luca-App“ , „Corona-App“ oder mit Formular…

Diese Veranstaltung wird gefördert von der „Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien“
https://www.kulturstaatsministerin.de

NeustartKultur


^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken