Veranstaltung

Dominik Plangger – decennium

Bild_Dominik Plangger
Fr, 15. Oktober 2021
20:00-22:30 Uhr
Einlass: ca. 19:30 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Dominik Plangger ist in der deutschsprachigen Musikszene der Sparte Singer-Songwriter mittlerweile in der hohen Liga angekommen. Er reflektiert über die vielen Schieflagen in unserer Gesellschaft, nennt schonungslos unbequeme Wahrheiten und überrascht uns immer wieder mit alternativen Blickwinkeln auf scheinbar unverrückbare Tatsachen.
^
Beschreibung

Dominik Plangger ist in der deutschsprachigen Musikszene der Sparte Singer-Songwriter mittlerweile in der hohen Liga angekommen. Er reflektiert über die vielen Schieflagen in unserer Gesellschaft, nennt schonungslos unbequeme Wahrheiten und überrascht uns immer wieder mit alternativen Blickwinkeln auf scheinbar unverrückbare Tatsachen. Neben all den tragischen und leidvollen Geschichten unserer Zeit führt er uns aber auch immer wieder vor Augen, wie schön das Leben doch sein kann. Mit unerschütterlicher Zuversicht kommen ihm Liebeserklärungen an das Leben und die Liebe über die Lippen, wie es eben nur ein Poet dieser Größenordnung vermag.
Dominik Plangger fesselt nicht nur durch seine Poesie, er verzaubert das Publikum durch virtuoses Gitarrenspiel und eindringlichen Gesang.

Das aktuelle Album „decennium“ wurde im April 2018 anlässlich seines 10jährigen Bühnenjubiläums in einem Südtiroler Tonstudio gemeinsam mit seiner Frau Claudia Fenzl (Violine und Gesang) und den befreundeten Musikerinnen und Musikern Marlene Peterlechner (Violine) und Matthias Ihrybauer (Akkordeon) aufgenommen. Neben Dominik Planggers bedeutendsten Songs sind auch einige neue Nummern dabei.

^
Veranstaltungsort
Mauerwerk
Hindenburgstraße 22
71083 Herrenberg
Stadtteil: Kernstadt
^
Kosten

Preise

Vorverkauf: 20,00 €

Abendkasse: 23,00 €

^
Hinweise

Kontaktdatenregistrierung mit „Luca-App“ , „Corona-App“ oder mit Formular…

Diese Veranstaltung wird gefördert von der „Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien“
https://www.kulturstaatsministerin.de


^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken