Veranstaltung

Sommerlesung mit der Autorin Maria Nikolai

Pressebild Nikolai
Mi., 6. Juli 2022
19:30-21:30 Uhr

Töchter der Hoffnung – Auftakt der neuen Trilogie „Die Bodensee-Saga!“
^
Beschreibung

Meersburg, 1917: Ein romantisches altes Gasthaus am Ufer des Bodensees, umgeben von einem traumhaften Garten – für Helena Lindner und ihre Schwestern ist der Lindenhof ein Ort voller idyllischer Kindheitserinnerungen. Doch drei Jahre Krieg haben ihre Spuren hinterlassen. Die Gästezimmer stehen leer, Vater Gustav ist an der Front, und Mutter Elisabeth regiert mit eiserner Hand. Trotz der schweren Zeit lässt Helena der Traum

nicht los, den Ort ihrer Kindheit zu neuem Leben zu erwecken und zu einem Grandhotel auszubauen!

Frau Nikolai wird am Veranstaltungstag den Roman, die Geschichte und ihre Figuren vorstellen und beantwortet die Fragen der Gäste.

Der Büchertisch zur Lesung wird von der Buchhandlung Papyrus bereitgestellt. Die Autorin signiert im Anschluss zur Lesung!

Die Lesung findet im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Sommerfarben goes local“ statt und ist eine Kooperation zwischen VHS Herrenberg, Buchhandlung Papyrus und der Stadtbibliothek Herrenberg

Termin: Mittwoch, 06.07.2022

Uhrzeit: 19:30 Uhr (Einlass ab 19.00 Uhr)

Eintritt: 7,00 €

Ort: Innenhof der Stadtbibliothek und VHS Herrenberg, Tübinger Str. 36

(bitte denken Sie an entsprechende Kleidung, da die Lesung im Freien stattfinden wird)

Regenalternative: Räumlichkeiten der VHS oder Stadtbibliothek Herrenberg

Kartenvorverkauf:

VHS Herrenberg, www.vhs.herrenberg.de

Stadtbibliothek Herrenberg, vor Ort!

^
Veranstaltungsort
Innenhof der Stadtbibliothek und Volkshochschule Herrenberg
^
Kosten

7,00 €

^
Veranstalter
Stadtbibliothek und Volkshochschule Herrenberg, zusammen mit der Buchhandlung Papyrus
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken