Verein

Arbeitskreis Familienforschung Herrenberg

Logo_AK-Herrenberg
Bronngasse 13
71083 Herrenberg
Stadtteil: Kernstadt

Vorsitzende(r):
Frau Beate Losert
Telefon:
07034 2 84 13
^
Vereinsporträt
AHNENFORSCHUNG KENNENLERNEN, AHNENFORSCHUNG SELBER ENTWICKELN, ERFAHRUNGSAUSTAUSCH MIT ANDEREN FORSCHERN & FORSCHERINNEN

Im Arbeitskreis Familienforschung Herrenberg können Interessierte erfahren was man zur Ahnenforschung benötigt und können sich mit anderen Forschern und Forscherinnen austauschen. Der Arbeitskreis versteht sich als regionale Plattform für den Gedanken- und Erfahrungsaustausch aller Menschen, die sich für die Erforschung der Familiengeschichte interessieren. Die Forschungsgebiete der Mitglieder umfassen den gesamten deutschen Sprachraum. Desweiteren ist der Arbeitskreis Mitglied im Verein für Computergenealogie e.V..Ein Schwerpunkt ist das Projekt „Ortsfamilienbuch Herrenberg“, das vor acht Jahren ins Leben gerufen wurde. Dabei erfassen die Aktiven alle Herrenberger Kirchenbücher – mit dem Ziel, ein Ortsfamilienbuch Herrenberg (Ortssippenbuch Herrenberg) zu erstellen. Für das Projekt hat das Landeskirchliche Archiv in Stuttgart dem Arbeitskreis die mikroverfilmten Herrenberger Kirchenbuchseiten auf DVD zur Verfügung gestellt. Nach der Erfassung sorgt ein spezielles Genealogieprogramm für die Erstellung des eigentlichen Ortsfamilienbuchs. Im Verein mitmachen kann jeder – ganz gleich, ob alter Hase oder jemand der gerade erst begonnen hat, sich mit der Geschichte der eigenen Familie zu beschäftigen.
^
Unsere Veranstaltungen/Termine
^
regelmäßige Termine
Wir treffen uns 1-mal im Monat, jeweils am ersten Donnerstag im Klosterhof , Bronngasse 13, 71083 Herrenberg
genaue Termine siehe Termine & Themen (aktuelles Jahr)
Leitungsteam AK-Herrenberg
Für den Inhalt dieser Seite ist der Verein »Arbeitskreis Familienforschung Herrenberg« verantwortlich.