Nachhaltigkeit in Unternehmen

Vom Produktions- bis zum Dienstleistungsbetrieb, es gibt immer die Möglichkeit, den Energieverbrauch zu senken. Identifizieren Sie versteckte Kostenfallen und drehen Sie Ihnen den Hahn zu - egal ob bei Beleuchtung, Isolierung, Nutzung der Abwärme oder Umbau der Heizungsanlage.

Investitionen, die sich lohnen:

  • Sparen Sie Kosten
  • Stärken Sie Ihre Wettbewerbsfähigkeit
  • Schonen Sie das Klima

Von A wie Anlagentechnik bis W wie Wettbewerbsvorteile: Durch Energieeinsparung und -effizienz machen Sie Ihr Unternehmen fit für die Zukunft


Einsparpotentiale identifizieren

Identifizieren Sie die größten Einsparpotentiale in Ihrem Unternehmen mit den Tipps vom BMWI (Bundesministerium für Wirtschaft und Energie):
Zur Homepage des BMWI

Energieberatung für den Mittelstand

Senken Sie Ihre Energieausgaben und stärken Ihre Wettbewerbsfähigkeit mit der bis zu 80 Prozent geförderten Energieberatung für den Mittelstand:
Zur Homepage des BMWI

Übersicht aktueller Förderprogramme des BMWI (Bundesministerium für Wirtschaft und Energie) für Unternehmen:

Zur Homepage des BMWI


Energieberatung in Ihrer Nähe: Nehmen Sie Kontakt auf!


Machen Sie den KEFF –Check

Zur Homepage der Kompetenzstelle Energieeffizienz Region Stuttgart

Energieagentur Böblingen eabb

www.ea-bb.de


Betriebliches Mobilitätsmanagement

Lassen Sie sich Ihr betriebliches Mobilitätsmanagement fördern, hier geht’s zur Förderrichtlinie:
Zur Homepage der Initiative mobil gewinnt


Homeoffice hilft, Pendlerströme zu entlasten

SWR-Interview mit Jutta Rump: Weniger Stress dank Homeoffice

Jutta Rump ist selbst Berufspendlerin, und als Professorin an der Hochschule Ludwigshafen beschäftigt sie sich mit Arbeitsorganisation und Personalmanagement. SWR-Moderatorin Dagmar Freudenreich hat mit ihr gesprochen.
Zum Interview des SWR


Pendlerverhalten in Baden Württemberg

Video-Beiträge des SWR zum Pendeln
Zur Homepage des SWR