Projektepool

Junge Geflüchtete gestalten Willkommens-Flyer


Professionell begleitet durch einen Mediendesigner und organisiert durch den Verein Flüchtlinge und wir e.V. hatte die Gruppe von jungen Menschen mit Fluchterfahrung dieses Thema selbst ausgesucht. Einen besseren Weg, um sich mit Herrenberg vertraut zu machen, hätten die Jugendlichen kaum wählen können. Ihre Recherche nach passenden Veranstaltungen und guten Bildmotiven führte sie durch die ganze Stadt. Die eigenen EDV- und gestalterischen Kenntnisse erweiterten sie beim Layouten und ach ja... deutsch sprechen und schreiben übten sie nebenbei natürlich auch.

Bei diesem gemeinschaftlichen Projekt konnten die jungen Menschen neben fachlichen auch viele soziale Kompetenzen erwerben: Neben Absprachen und Diskussionen in der Gruppe erforderte die Erstellung eines informativen Flyers. Besonders wichtig war auch das Reinversetzen in die eigene Zielgruppe: Was interessiert andere Flüchtlinge? Wie muss ich die Informationen aufbereiten, damit sie gut verständlich sind?

Der Flyer ist nicht nur praktisch, er wirbt auch indirekt für mehr Toleranz und Akzeptanz. Der Blick von Flüchtlingen auf ihre neue Heimatstadt wird nun auch für Einheimische wahrnehmbar.