Projektepool

Podiumsdiskussion zur Kommunalwahl 2019


Nachdenklicher Mann im ScheinwerferlichtDie Volkshochschule als weltanschaulich und parteipolitisch neutrale Institution versteht sich als Vermittlerin von Politik, Orientierungswissen und gelebter Demokratie und wollte im Rahmen einer öffentlichen Podiumsdiskussion die Bürgerinnen und Bürger bei ihrer Entscheidungsfindung hinsichtlich der Kommunalwahl 2019 unterstützen. Teilnehmer/-innen waren Vertreter/-innen der gelisteten Fraktionen. Moderiert wurde die Veranstaltung von Mirko Drotschmann, der uns über einen Kontakt bei der Landeszentrale für politische Bildung benannt wurde. Herr Drotschmann ist Historiker, Journalist und Moderator (LOGO, MDR Zeitreise).
Die Veranstaltung wurde vom Herrenberger Projektepool gefördert!
Zentrale Themen der Diskussion waren:
• Stadtentwicklung inklusive der Perspektive für die Stadtteile mit Schwerpunkt Wohnen, Handel und Kultur,
• Natur und Umwelt, Klimaschutz und Energie, Landschaftserhaltung,
• Soziales Miteinander (Integration, gutes Altern),
• Leben in Herrenberg: Angebote für Familien, Institutionen, Vereine, Ehrenamt.
Es waren ca. 100 interessierte Zuhörer vor Ort. Zum Schluss gab es eine lebhafte Diskussion zwischen der Zuhörerschaft und den  Kommunalpolitikern zu den o. g. Themen.