Projektepool

Zu Gast beim VfL Herrenberg


Teilnehmende beim Projekt der Lebenshilfe und des VfL HerrenbergIn Kooperation mit dem VfL Herrenberg haben wir diesmal unter dem Motto „Spiel-Spaß-Bewegung“ in der Mehrzweckhalle einen Nachmittag gestaltet.
Der VfL hatte dabei einen Parcours zusammengestellt, der mit zehn Stationen alle Fähigkeiten und  Sinne – je nach den jeweiligen Möglichkeiten des Einzelnen -  herausfordert. So ging es ums Hören, Fühlen, Ertasten, Balance, Gewichte heben, Dosen werfen, Reifen-Hüpfen, Zielwerfen.
Zum Aufwärmen gab es zunächst Bewegungsübungen mit Tüchern und Musik.
Anschließend konnte jeder die Reihenfolge der Stationen auswählen und die jeweilige Übung unter Anleitung ausführen. Mit einem Stempel wurde die Leistung dokumentiert. Mindestens 8 Stempel waren erforderlich, um an einer Verlosung von 2 Pokalen dabei zu sein.
Mit Getränken, Obst und Brezeln haben alle den Nachmittag trotz der großen Hitze an diesem Tag in der kühlen Mehrzweckhalle mit viel Freude und Spaß erlebt.
Der Dank geht an den VfL mit seinen Aktiven, aber auch an die Ehrenamtlichen des Freizeitclubs der Lebenshilfe.