Nachrichten: Details

14.06.2017
Brückensanierungen in Gültstein ab 20. Juni

Einseitige Sperrung für den Fahrzeugverkehr

In Gültstein saniert die Stadtverwaltung zwei Brücken in der Tailfinger Straße. Um die Stand- und Verkehrssicherheit weiterhin zu gewährleisten, werden beide Brücken im Bereich des Gewässerdurchlasses und der Fahrbahn in Stand gesetzt. Dafür muss die Brücke über die Ammer von Dienstag, 20. Juni, bis voraussichtlich Mitte September für den Fahrzeugverkehr einseitig gesperrt und für Fußgänger voll gesperrt werden. Die Brücke über den Mühlenkanal muss von Dienstag, 20., bis einschließlich Freitag, 23. Juni, für Fußgänger voll gesperrt werden.


Ihre Ansprechpartnerin für weitere Fragen:
Klaus Maisch
Leiter des Amts für Tiefbau und Entwässerung
Telefon 07032 924-283
E-Mail k.maisch@herrenberg.de