Herrenberg SÜD - Was wollen wir erreichen

Die Herrenberger Bevölkerung wächst, viele Bürgerinnen und Bürger spüren dies, da Wohnraum knapp wird. Die Stadt möchte mit diesem Wachstum Schritt halten und entsprechend Wohnraum bieten können. Deshalb wird zurzeit geprüft ob im HERRENBERGer SÜDen ein neuer Stadtteil entstehen kann.
Die Entwicklung des neuen Stadtteils ist das größte Stadtentwicklungsprojekt der nächsten Jahre. Es sollen neue Wohn- und Gewerbeflächen geschaffen werden, die Entlastung für den angespannten Wohnungsmarkt bringen und Wohn- und Lebensraum für alle Bevölkerungsgruppen bieten.
Bei großen Stadterweiterungen, die einen erheblichen Eingriff in die Natur und Landschaft, aber auch in die Siedlungsstruktur bedeuten, ist eine möglichst nachhaltige und resiliente Entwicklung wichtig. Viele verschiedenen Ziele wie z.B. ein zukunftsorientiertes Klimakonzept, neue Mobilitätsformen und nicht zuletzt die Schaffung von bezahlbarem Wohnraum für alle Bevölkerungsgruppen werden bei der Umsetzung berücksichtigt.

Um eine bestmögliche Entwicklung des Bereichs, im ökologischen wie im sozialen Sinne zu erreichen, prüft die Stadt Herrenberg gerade in Form einer Vorbereitenden Untersuchung VU gemäß § 141 ff. ob die Entwicklung des neuen Stadtteils auf dem Weg einer Städtebaulichen Entwicklungsmaßnahme erfolgen kann.